Über uns


Wir wohnen direkt am Rhein in einem charmanten Haus mit sehr viel Umschwung. 

 

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht im Rahmen einer liebevollen Hundezucht wesensfeste und gut sozialisierte Labrador Retriever gemäss dem FCI-Standard in der Farbe Blond, die von weiss bis fuchsrot reicht, zu züchten.

 

Unsere Hunde sind vollwertige Familienmitglieder und bleiben natürlich auch bei uns, wenn sie keine Welpen mehr bekommen können.

Unsere Hunde sind unsere absolute Leidenschaft und aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken.

 

Alle unsere Zuchthunde werden auf HD, ED, Patellaluxation, sowie erbliche Augenkrankheiten und genetische Erbkrankheiten untersucht.

 

Neben gesunden Elterntieren legen wir sehr viel Wert auf eine optimale Prägung unserer Welpen. Aus dem Grund werden sie in unserem Wohnzimmer geboren und lernen dort von Anfang an das Leben im Haus mit Kind und anderen Hunden in verschiedenen Altern kennen. Hier haben sie die Möglichkeit selbstständig nach draußen in ihren Auslauf zu gehen. Dies fördert von klein auf die Stubenreinheit. Täglich wird ausgiebig gespielt und Spaziergänge im Wald und Autofahrtraining komplettieren eine gelungene Aufzucht. 


Unser Zuhause aus der Vogelperspektive

Beatrice ist der Ursprung unserer Hundezucht und war schon immer eine Tierflüsterin mit Übersetzungspotenzial. Nach vielen Jahren Tätigkeit im Gesundheitswesen beschloss sie sich nun Vollzeit ihrem Hobby hinzugeben.

Natasha verbringt neben ihrem Studium fast jede freie Minute mit unseren Fellnasen. Ebenfalls unterstützt sie in allen Bereichen der Prägung, Sozialisierung und Erziehung unsere Sprösslinge. Sie liebt das Fotografieren, und hat immer neue Ideen. Sie bewirtschaftet unsere Homepage sowie unseren Instagram Kanal. 





Familie Lischer

Schulstrasse 125 

5326 Schwaderloch 

 Sie möchten den Alltag der Sunset Labradors sehen?

Wir freuen uns auf ihren Besuch auf unserer Instagram- Seite!



 Wir sind Mitglied im Europäischen Rassezucht Verein und eine anerkannte, kontrollierte Zuchtstätte.

 

Unsere Zuchtstätte wurde vom Veterinäramt des Kantons AG vor Ort kontrolliert und offiziell bewilligt.