WAS WIR ERWARTEN

Wir freuen uns über das Interesse an unseren Hunden und unserer Zucht. Damit Sie im Vorfeld wissen was uns an unseren zukünftigen Welpen Eltern wichtig ist haben wir dies hier für Sie zusammengefasst.


PERSÖNLICHES KENNENLERNEN

Da wir unsere Welpen nur in allerbeste Hände abgeben, möchten wir Sie vorher gerne persönlich kennenlernen. Sicher möchten auch Sie uns und unsere Hunde kennenlernen und sich das Umfeld der Welpen anschauen. 

Ganz wichtig ist der persönliche Eindruck vor Ort, dass die Chemie sowie unser Bauchgefühl stimmt. Natürlich gilt dies genauso für Sie, denn wenn Sie von uns als Züchter menschlich nicht überzeugt sind oder Ihnen unsere Hunde nicht zusagen. 




AUFZUCHT UND ERNÄHRUNG

Während der Aufzucht werden die Welpen gut sozialisiert und vielen Reizen im akustischen und optischen Bereich herangeführt. Sie werden im Familienverband groß.

Sie werden in ihrem Welpenhaus mit direktem Gartenanschluss aufwachsen gemeinsam mit uns als Familie und unseren Hunden im Rudel. Die Welpen erhalten von uns eine artgerechte Ernährung die weitergeführt werden soll. Wir verfüttern kein billiges Futter und auch kein Trockenfutter. Gerne helfen wir den neuen Welpen Eltern mit der artgerechten Ernährung bis der Hund ausgewachsen ist.

BERUFLICHE SITUATION

Lässt sich all das mit Ihrer beruflichen Situation und Ihren Vorstellungen über Ihre Freizeit vereinbaren? 


Wir geben unsere Welpen nicht an Menschen ab, die voll berufstätig und den ganzen Tag ausser Haus sind. Davon hat weder der Hund etwas, noch Sie! Auch bei einer Teilzeittätigkeit muss gewährleistet sein, dass der Welpe in den ersten Wochen im neuen Heim betreut wird oder schon ein Artgenosse vorhanden ist. Junge Hunde sollten nicht zu lange alleine bleiben und müssen es schrittweise und langsam lernen. Allenfalls sind Probleme vorprogrammiert.


RÜCKKAUFSRECHT VERTRAGLICH VERANKERT

Unser Kaufvertrag beinhaltet ein Rückkaufsrecht, welches wir uns sichern, sollte einer unserer Welpen einmal nicht in seinem Zuhause bleiben können. Ein Verkauf an Dritte ist nicht gestattet.

 

 



Die wichtigsten Punkte:


FAMILIENMITGLIED

Der zukünftige Welpe soll ein vollwertiges Familienmitglied werden und es soll eine Freundschaft fürs Leben werden. Er soll kein Statusobjekt oder sonst dergleichen sein. Alle Familienmitglieder sollen hundertprozentig hinter dem neuen Familienmitglied stehen.

ANSCHAFFUNG

Die Anschaffung eines Welpen sollte gut überlegt sein und keine spontane Entscheidung sein.

MIT VIEL LIEBE UND HERZBLUT AUFGEZOGEN

Die Chemie und das Bauchgefühl beider Parteien muss stimmen.

KASTRATION / STERILISATION

Unsere Welpen dürfen nicht kastriert oder sterilisiert werden, bis zum dritten Lebensjahr! Läufigkeiten, die nerven oder die Erziehung des Hundes, die anstrengend sein kann, sind keine Gründe für eine Kastration.

EINGEWÖHNUNGSPHASE

Die Eingewöhnungsphase ist bei jedem Hund individuell. Im Durchschnitt können Sie von sechs bis acht Wochen ausgehen bis Ihr Welpe sich eingelebt hat. Eingewöhnung ist nicht gleichzusetzen mit Erziehung, dementsprechend bedeutet das Ende der Eingewöhnungszeit nicht, dass bereits alles reibungslos klappt. Der Welpe wird nicht von Anfang an stubenrein sein und wird viel Zeit, Geduld und Ausdauer einfordern.

BESCHÄFTIGUNG

Hunde sind intelligente Tiere, die ausreichend Beschäftigung benötigen um körperlich und geistig ausgelastet zu sein. Damit sich Ihr Hund bei Ihnen gut aufgehoben fühlt, sollten regelmäßige Trainingseinheiten genauso auf dem Stundenplan stehen wie gemeinsame Spielpausen.

VERGABE

Wir behalten uns bis zum Schluss die Vergabe unserer Welpen vor.

ERNÄHRUNG

Eine weiterführende artgerechte Ernährung liegt uns sehr am Herzen.

ALLERGIE

Um unschöne Überraschungen zu vermeiden, sollten Sie sich sicher sein, dass keines Ihrer Familien -mitglieder eine Hundehaarallergie hat. Im Zweifelsfall sollten Sie im Vorfeld einen entsprechenden Test durchführen lassen.

KOSTEN

Der Preis sollte kein Hauptauswahlkriterium sein für einen Welpen. Unsere Welpen sind uns mehr wert als alles Geld der Welt.



 

 

Familie Lischer

Schulstrasse 125 

5326 Schwaderloch

 

 

Folgen Sie uns auf Instagram.


Wir sind von der URCI eine anerkannte und kontrollierte Zuchtstätte.

Unsere Zuchtstätte wurde vom Veterinäramt des Kantons AG vor Ort kontrolliert und offiziell bewilligt.